WIRTSCHAFTSKANZLEI - MANFRED HAU CONSULTING

Beratung ist unsere Berufung. | Wir schaffen Lösungen.Ihr Slogan

Immobilienbewertung

Was sind die Vorteile? 

Für jeden das Richtige. Egal ob Sie als Eigentümer oder potentieller Käufer zu uns kommen, durch eine unabhängige Wertermittlung wird der Wert der Immobilie offengelegt. Das hilft Ihnen, sowohl beim Verkauf wie auch beim Kauf einer Immobilie viel Geld zu sparen. 

Wenn Sie sich für eine Finanzierung einer Immobilie durch Banken oder Versicherungen entschieden haben, so ist eine umfassende Analyse der Immobilie im Vorfeld unverzichtbar (z. B. für die Kreditabsicherung). Kreditinstitute können somit schneller Entscheidungen treffen, wodurch der gesamte Finanzierungsablauf beschleunigt werden kann. 

Eine seriöse Immobilienbewertung dient der Vermögensabsicherung: Da Vermögensschäden schnell existenzbedrohend werden, kann Ihnen ein Gutachten in vielen Situationen nötige Sicherheit geben.  Neben Erbauseinandersetzungen, Insolvenzen, Scheidungen und Vermögensausgleichen können auch sehr unterschiedliche Kaufpreisvorstellungen von Käufern und Verkäufern zu Konflikten führen.

 Die Hauptgründe für eine Immobilienbewertung sind:  

*   Ermittlung des Marktwertes einer Immobilie zum Schutz von Käufer und

     Verkäufer (Kaufpreisüberprüfung) 

*  Bewertung von Wohngebäuden, Wohnungs- und Teileigentum sowie

    Gewerbeimmobilien für zu planende Baumaßnahmen 

*  Erstellung von Verkehrswertgutachten zur Vermögensübersicht 

*  Wertermittlung von werdendem Bauland und Außenbereichsgrundstücken 

*  Bewertung von Erbbaurechten und Erbbaurechtsgrundstücken 

*  Gutachtenerstellung bei Ehescheidungen und Erbauseinandersetzungen 

*  Gutachtenüberprüfung zur Erstellung von Gegengutachten 

 Erstellung von Beleihungswertgutachten zu Finanzierungszwecken 

*  Versicherungswertermittlung zur Überprüfung oder Feststellung der

    Versicherungssumme 

Die Wertermittlung umfasst bei Bedarf auch die des Wertes von Rechten und Belastungen an Grundstücken in Zusammenhang mit Wohnungs- und Nießbrauchrecht, Baulasten und Dienstbarkeiten. Ebenso dazugehören kann die Berechnung der Rentenraten bei Verrentung von Kaufpreisen.